DE

Immer top informiert – neu auch per WhatsApp

Zurück

Seit diesem Herbst ist es möglich, Informationen von Mutterkuh Schweiz per WhatsApp zu erhalten. Für den WhatsApp-Newsletter kann man sich über folgenden Link  oder mit dem QR-Code unten anmelden. Dazu einfach mit dem Smartphone oder iPhone den QR-Code scannen, die hinterlegte Webseite öffnen und dann den Anweisungen folgen.



Über den WhatsApp-Newsletter sollen künftig wichtige Mitteilungen wie z.B. neue Preisabmachungen verschickt werden. Unsere bisherigen Kommunikationsmittel wie die Website, BeefNet oder die Zeitschrift die Mutterkuh werden wir weiterhin im gleichen Umfang einsetzen.

Übrigens: Wenn man als Abonnent auf eine Nachricht des WhatsApp-Newsletters antwortet oder von sich aus eine Frage an dessen Nummer schickt, kann diese nur vom Administrator des Newsletters (=Geschäftsstelle in Brugg) gesehen werden. Die anderen Abonnenten des WhatsApp-Newsletters erhalten sie nicht. Die Geschäftsstelle wird auch Anfragen per WhatsApp lesen und bearbeiten.