DE

Fleischrinderleistungskontrolle (FLEK)

Mit der FLEK werden folgende Informationen erhoben:

  • die Zuwachsleistung der Kälber (Geburtsgewicht, Tageszuwachs, Absetzgewicht)
  • die Reproduktionsleistung der Kühe (Erstkalbealter, Zwischenkalbezeit, Geburtsablauf, Kennziffer der Produktivität)

Benachrichtigung aktivieren



Benachrichtigung deaktivieren

Sie haben sich erfolgreich für unsere Benachrichtigungen angemeldet.

Schliessen

Dokumente